Hus op de Dün

  • Deutsch

Einzigartiger Urlaub in familiärer Atmosphäre im
"Hus op de Dün" in Sankt Peter-Ording

 

Unsere gemütlichen und liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen im schönen 1832 erbauten "Hus op de Dün", mit wunderschönen und über 7000 qm großen parkähnlichen Garten, laden zum Verweilen ein.

Hier können sich alle Menschen, ob jung oder alt, wohlfühlen.

Der Name "Hus op de Dün" stammt aus der Geschichte, die heute Sankt Peter Dorf zugehörige Ortschaft "Wittendün", übersetzt "Weiße Düne", war früher einmal der höchste Punkt der Gegend. 

Landfeeling und trotzdem direkt in SPO sein, den Rückzug im hauseigenen Garten genießen können oder auch an den Strand fahren, um dem Meer zu lauschen oder den Ort mit seinen

4 Ortsteilen Dorf, Böhl, Ording und Bad erleben.

Erkunden Sie die Landschaft Eiderstedts über das gut ausgebaute Radwegnetz entlang der Deiche, Wiesen und Felder.

Der Westküstenpark, das "Café Richardshof" und das italienische Restaurant "Buongiorno", sowie zwei Kurkliniken befinden sich gleich in der Nähe.

Das Gewerbegebiet mit Einkaufsmöglichkeiten und der historische Dorfkern lassen sich gut zu Fuß erreichen.

-Hus op de Dün meets Café Richardshof - 

Leckere Kuchen und kleine Snacks im benachbarten Café Richardshof.

Leihfahrräder werden von Velo-Express in SPO gebührenfrei zum -Hus op de Dün - geliefert und wieder abgeholt.

 Auch für Hundebesitzer ein schöner Ausgangspunkt für ausgiebige Spaziergänge. 

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Seite besuchen und stehen Ihnen bei Anfragen und Buchungswünschen jederzeit sehr gerne per e-mail oder auch telefonisch zur Verfügung.


Herzlichst

 

Ihre Familie Lucas